Cold und Hot Wallet

Beim Kauf von Bitcoin und anderer Kryptowährungen wird man früher oder später mit den Begriffen «Cold und Hot Wallet» konfrontiert. Was heisst das eigentlich, und was sind die Unterschiede? Wie die meisten sicherlich wissen, existieren digitale Währungen wie zum Beispiel der Bitcoin oder Ethereum nur als Daten innerhalb einer Blockchain. Read more…

Blockchain Anwendung

Bespiel Autozulassung Wer kennt es nicht – nach langem Evaluieren ringt man sich zu einem Autokauf durch und freut sich auf die erste Spritztour mit dem neu zugelegten Wagen. Doch anstatt direkt loszudüsen, wartet als erstes die leidige Bürokratie, welche die Zulassung eines neuen Fahrzeuges mit sich bringt. Folgende Schritte Read more…

Der Bitcoin – das digitale Gold von heute?

Physisches Gold wird von vielen Investoren seit Jahrzehnten als Wertaufbewahrungsmittel eingesetzt. Zusätzlich wird ihm ein gewisser Inflationsschutz attestiert. Der Grund liegt hauptsächlich in dessen überschaubarer Volatilität sowie der negativen Korrelation mit den Aktienmärkten (in gewissen Zeiten). Betrachtet man die Eigenschaften von Gold und Bitcoin genauer, lassen sich tatsächlich einige Parallelen Read more…

Smart Contracts

Der Getränkeautomat von heute! Wer kennt sie nicht, die Coca-Cola Getränke- oder die Selecta-Automaten in der Schweiz? Bei diesen Maschinen wird ein Geldbetrag, welcher dem gewünschten Artikel entspricht, eingeworfen und innerhalb weniger Sekunden wird der Artikel über den Schlitz am Boden freigegeben. Bei diesem Prozess wird sowohl der Empfang der Read more…

Blockchain einfach erklärt!

Um was geht es bei Blockchain? Lässt man die hochkomplexen Themen weg und reduziert die Blockchain-Technologie auf das Wesentliche, dann geht es um Folgendes:  Der Begriff «Blockchain» kommt aus dem angelsächsischen und bedeutet wörtlich übersetzt «Block-Kette». Diese Kette ist nichts anderes als eine Datenbank, also ein Stück Software, in welcher Read more…

So gelingt die Einstimmung auf eine wichtige Rolle

Angebote für Nachwuchsverantwortliche und Praxisbildner Nachwuchsverantwortliche und Praxisbildner übernehmen eine immens wichtige Aufgabe in Banken. Sie begleiten die Talente von Morgen beim Berufseinstieg. Dabei sollte die eigene Entwicklung nicht zu kurz kommen. Deshalb verraten Mirjam Müller-Neff, CYP und Patrick Wigert, BBZ St. Gallen, welche Workshops, Angebote und Austauschmöglichkeiten den Nachwuchsverantwortlichen Read more…

Studium oder Lehre?

Warum vor allem die Banklehre ein super Sprungbrett für die eigene Karriere ist Junge Schulabsolvent*innen haben in der heutigen Zeit die Qual der Wahl. Sollen sie den universitären Weg einschlagen oder doch lieber in eine Banklehre gehen? In Folge #1 dieser Spezial-Serie sprechen die Bildungsexperten Simon Stadler, COO von CYP Read more…

Transformation in Schweizer KMUs

Hat sich die Beratungsdienstleistung auch angepasst? Die Corona-Krise hat klar aufgezeigt und beschleunigt, dass Schweizer KMUs ihre Geschäftsmodelle anpassen müssen, um auf Marktveränderungen und die zunehmende Konkurrenz von jungen, innovativen Unternehmen zeitnaher und besser zu reagieren und auch neue Marktchancen zu ergreifen. Im direkten Austausch mit betroffenen Unternehmen, bringen wir Read more…