WHP – Workshop für Fach- und Führungskräfte in Human Resources und Personalentwicklung

Published by Silvana Schläpfer on

Kurzbeschreibung

Im Zentrum steht der praxisorientierte Fach- und Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmenden. Drei Monate vor der Veranstaltung werden durch eine Umfrage Trends und Wunschthemen bei den HR- und Ausbildungsverantwortlichen erhoben. Das Beirat-Gremium, bestehend aus vier Vertretern der Kantonalbanken, erstellt dann in Zusammenarbeit mit dem Bankenberatungszentrum das Workshop- Programm. Externe Referenten aus federführenden Organisationen runden den Workshop mit Kurzreferaten und Diskussionsforen ab.

Start: 11. April 2019

11. – 12. April 2019

Dauer: 2 Präsenztage

Inhalte

  • Impulsreferate
  • Projektportfolio der Teilnehmenden über aktuelle HR-Projekte
  • Diskussionsforen und Kurzreferate zu ausgewählten Wunschthemen und Trends
  • Gastreferate von federführenden Unternehmungen zu ausgewählten Fachthemen
  • HRM aus der Sicht eines Kantonalbanken-CEO

Nutzen

  • Aktuelle Fragestellungen des Fachbereichs bearbeiten
  • Ausgewählte Problemstellungen mit Spezialisten erörtern
  • Neue Entwicklungen in ihrem Fachbereich beurteilen
  • Von gegenseitigem Erfahrungsaustausch profitieren

Weitere Informationen

Dieser Workshop richtet sich an FachexpertInnen aus dem Bereich des Human Resource Managements der Schweizerischen Kantonalbanken. Das Zielpublikum setzt sich aus Personalleitern, Ausbildungsverantwortlichen, Personalentwicklern und HR-Projektleitern zusammen.

CHF 1’650.–
(Für IGK-Mitglieder gelten die Preise gemäss separater Ausschreibung)

Die effektiven Kosten für Übernachtung und Verpflegung des Teilnehmenden werden separat in Rechnung gestellt. Zusätzlich wird eine Nebenkostenpauschale (Referentenspesen sowie Infrastruktur) von CHF 80.– pro Tag und Teilnehmenden verrechnet.

Buchungen