Die Fachausbildung zur

Erfolgreichen Teamsteuerung und -begleitung (FM3)

In einem volatilen Umfeld ein Team erfolgreich zu steuern und zu begleiten ist eine herausfordernde und spannende Aufgabe zugleich. Führungskräfte sind gefordert in unterschiedliche Rollen zu schlüpfen. Als VisionärIn richten sie das Team zielorientiert auf die Zukunft aus. Als UnternehmerIn achten sie auf effektive und effiziente Strukturen, welche die Eigenverantwortung fordern und fördern. Als Coach und TrainerIn achten sie darauf, dass die Mannschaft gemäss ihren Stärken die Spieltaktik ausführt und das Mindset auf den gemeinsamen Erfolg ausgerichtet ist. Abschliessend als ArchitektIn sind sie darum bemüht, die Teamkultur so zu gestalten, dass das eigene Team ambitioniert und doch menschenorientiert agiert.

Kurzum: Eine moderne Führungskraft steuert und begleitet ihr Team entlang unterschiedlicher Dimensionen. Dabei sorgt sie durch ihren wirkungsvollen Auftritt für Inspiration, Ausdauer und Erfolg.

Die wichtigsten Informationen

auf einen Blick

Datum

22. – 23. August 2024
14. – 15. November 2024
01. – 02. September 2025
20. – 21. November 2025

Dauer

24 Lernstunden

Verstehen: Digitaler Auftrag,
4 Lernstunden

Verbinden: 2 Präsenztage,
16 Lernstunden

Verankern: Digitaler Auftrag,
4 Lernstunden

Ort

August 2024, September 2025 & November 2025
Riverside Seminar- und Eventhotel
Spinnerei-Lettenstrasse 2
8192 Zweidlen-Glattfelden

November 2024
Parkhotel Langenthal
Weststrasse 90
4900 Langenthal BE

Veranstaltung

Die Veranstaltung findet als Präsenzveranstaltung statt. Sollte dies nicht möglich sein, wird eine virtuelle Durchführung stattfinden.

Preis

CHF 1’850.–
zzgl. Nebenkosten

Weitere Informationen

Teamvision, Mission und Zweck

  • Definition eines eigenen Teamzwecks innerhalb der Organisation
  • Entwerfen der eigenen Vision und Mission

Kultur

  • Teamwerte und erforderliche Verhaltensweisen auf die Teamvision ausrichten
  • Normen und Praktiken ableiten und über Teamentwicklungsmassnahmen verankern

Personen

  • Gruppendynamiken erkennen und steuern
  • Mitarbeitende stärkenorientiert aufstellen

Struktur

  • Kommunikationsstrukturen im Team effizient und effektiv gestalten
  • Kollektive versus individuelle Entscheidungsprozesse leben
  • Lösungs- und Innovationspraktiken in den Teamstrukturen verankern
  • Erstellen eines Business Plans für das eigene Team
  • Erweitern der persönlichen Führungstool-Box in Bezug auf Teamsteuerung und -begleitung
  • Erfahrungslernen und Direkt-Feedback von anderen Teilnehmenden zur persönlichen Teamausrichtung
  • Reflexion der eigenen Führungswirkung auf das Team
Die effektiven Kosten für die Übernachtung und Verpflegung des Teilnehmenden werden separat in Rechnung gestellt. Zusätzlich wird eine Nebenkostenpauschale (Referentenspesen sowie Infrastruktur) von CHF 80.– pro Tag und Teilnehmenden verrechnet. Ausserdem werden einmalig CHF 50.– für die Unterlagen verrechnet.
  • Führungskräfte (Linien-, Fach- oder Projektführung)
  • Personen, die für eine Führungsfunktion vorgesehen sind
  • Bereitschaft, sich aus verschiedenen Optiken mit dem eigenen Team auseinanderzusetzen
  • Bereitschaft, das persönliche Entwicklungspotenzial zu nutzen, um in der Führungsrolle zu wachsen
  • Gestaltung des Lernprozesses nach 3V-Ansatz
  • Studium theoretischer Grundlagen mittels Skript
  • Peer Learning, Best Practices und persönliche Praxisfälle
  • Ausarbeitung eines persönlichen Business Plans für das Team
  • Einbinden von relevanten Stakeholdern in der Transferphase

Anmeldung

Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht.
Keine Sorge, wir bieten die Fachausbildung bald wieder an!

Kontaktieren Sie uns unter info@bankenberatung.ch und hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und Sie erhalten eine Information, sobald wir ein weiteres Datum haben.

Besten Dank für die Kenntnisnahme

Ihr bbz-Team