Herausforderung Gelassenheit (EHG)

Kurzbeschrieb

Gelassenheit wird von vielen Menschen mit Themen wie innerer Ruhe, kraftvollem Handeln, Gesundheit, Lebensenergie, einem wirkungsvollen Umgang mit Druck und mit positiver Ausstrahlung in Verbindung gesetzt. Tatsächlich hat eine gelebte Gelassenheit unterstützende Wirkung auf viele Lebensfelder und Themen. Ein guter Grund sich dem Thema intensiver zuzuwenden.

Teilnehmerkreis

Mitarbeitende und Führungskräfte, die mehr innere Ruhe und Gelassenheit im Umgang mit den täglichen Herausforderungen erlangen wollen.

Anforderungen

  • Bereitschaft zur Selbstreflexion
  • Bereitschaft, eigene Erfahrungen mit den Teilnehmenden aktiv zu teilen

Nutzen

Dieses Seminar soll einen Beitrag leisten, den Zugang zur eigenen Gelassenheit zu finden. Personen, denen es gelingt ihre Tätigkeiten und Herausforderungen mit Gelassenheit anzugehen, handeln wirksamer, ökonomischer und leisten einen wichtigen Beitrag für ihre eigene Gesundheit.

Inhalte

  • Annäherung an einen komplexen Begriff
  • Gesellschaftliche Mythen versus Gelassenheit
  • Was fördert/behindert meine Gelassenheit?
  • Stabilität im Wandel
  • Landkarte meiner Ressourcen
  • Der Gelassenheit einen Platz im Leben geben
  • Meine Herausforderung/Mein Projekt

Follow up

  • Von Geschichten zu meiner Geschichte
  • Erfolge und Stolpersteine auf meinem Weg

Methodisches Vorgehen

Neben praktischen Tipps und Anregungen, Übungssequenzen zu Atem und Entspannung und fachlichem Input, wird es ausreichend Gelegenheit für persönliche Reflexion und Austausch unter den Teilnehmenden geben. Davon können die Teilnehmenden selbst, ihre Mitarbeitenden, ihre Familien und nicht zuletzt das Unternehmen gleichermaßen profitieren.